Schreibt ihr noch analog – oder tippt ihr nur noch? (WebmasterFriday.de Beitrag)

Gemeinsam jeden Freitag bloggen auf webmasterFriday.deSchreibst Du noch, oder tippst Du nur noch? Zu dieser Frage gesellt sich bei mir noch eine weitere Möglichkeit, nämlich das Sprechen. Ich verwende alle drei Medien, um Gedanken zu Papier zu bringen, und wenn ich “zu Papier bringen” schreibe, dann meine ich das auch. Denn sehr vieles von dem, was ich tippe oder spreche, wird letztendlich wieder auf Papier gebracht, ausgedruckt, um dann mit Stift, Textmarker und Buntstiften darin herumzuwerkeln. Ich liebe es, wenn mein Lamy über weisses Papier gleitet und schwarze oder rote Suren hinterläßt. Zum Tippen: ich habe vor einiger zeit sogar mal Tastschreiben gelernt, doch irgendwie fehlte mir die nötige Disziplin, mich umzugewöhnen und nun bin ich wieder zu meinem 5-Finger-Geier-Sturzflug-Suchsystem zurückgekehrt.  Und letztlich diktiere ich immer häufiger Texte in mein Spracherkennungsprogramm. Ich habe gemerkt, dass ich dadurch zum einen viel konzentrierter, fokussierter, an das Thema herangehen muss. Ich kann dann nicht einfach drauflos fabulieren, sondern muss mir im Voraus überlegen, was ich wie sagen will. Das kommt meinem Denkprozessen durchaus zu Gute – Dieser Text wurde getippt 😉

Bis zur nächsten Woche

Olaf Weiland

Thema der letzten Woche: Wie soll’s weitergehen mit dem webmasterFriday.de

Leave a Reply

%d bloggers like this: