Der PLRclub-frische deutsche Private Label Right Produkte

Der PLRclub: Nutze die Vorteile der Gemeinschaft

Digitale Produkte sind nicht nur beliebt, sondern auch für Dich ohne großen Aufwand verkäuflich – kurz gesagt: echte Gelddruckmaschinen. Möglichkeiten gibt es viele, Risiken aber leider auch. Da ist es wichtig, dass Du das nötige Know-how und Geschäftspartnern hast, die auf der Höhe der Zeit sind.

Daher möchte ich Dir heute den PLRclub von Joschi Haunsperger vorstellen – ein echter Profi in Sachen Private Label Rights.

Mehr Umsatz mit PLR-Produkten

Private Label Rights – was ist das? Hier noch einmal eine kurze Zusammenfassung: Du kannst digitale Produkte mit den unterschiedlichsten Lizenzen kaufen: nur für den privaten Gebrauch, zum Wiederverkauf an Endabnehmer oder auch zum Verschenken. Doch mit diesen Produkten lässt sich meistens nur schwer Geld verdienen, denn falls mehrere, identische Produkte auf dem Markt angeboten werden, so bleibt Dir nur die Möglichkeit, die Mitbewerber durch einen günstigeren Preis auszustechen.

Mit PLR-Produkten jedoch umgehst Du dieses Problem. Die Private Label Rights Lizenz erlaubt es Dir, digitale Produkte zu kaufen, diese frei nach Deinen Wünschen zu verändern und dann an Deine Kunden zu verkaufen. Auf diese Art und Weise kannst Du Dir eine überaus umfangreiches und auf Deine spezielle Zielgruppe zugeschnittenes Produktpalette zusammenstellen, ohne hohe Investitionen tätigen zu müssen.

Dieses Businessmodell eignet sich sowohl als eigenständige Geschäftsidee als auch zur Ergänzung Deines eventuell schon bestehenden Konzepts. Hast Du zum Beispiel einen gut besuchten Blog zum Thema Gartenbau, so könntest Du Deinen Besuchern spezielle E-Books über diese Thematik anbieten. Auf diesem Wege könntest Du ohne nennenswerten Mehraufwand eine zusätzliche Einnahmequelle schaffen – und falls Sie dann auch noch Partner-Links (Affiliate) in Dein Buch einbaust (schließlich darfst Du mit Deinem PLR-eBook machen was Du willst), hast Du mit einem Mal gleich zwei neue Geldquellen.

Die zahlreichen Vorteile und Geschenke des PLRclubs

Entscheidend für den Erfolg dieses Geschäft-Modells sind natürlich die Produkte, die Du bekommst. „Alte Kamellen“, die bereits zigfach im Internet angeboten wurden, dürften bei Deinen potentiellen Kunden wohl keine Begeisterungsstürme auslösen.

Du brauchst also einzigartige Produkte, die in dieser Form noch nicht auf dem deutschsprachigen Markt erschienen sind. Nur so weckst Du Interesse, nur so klingelt bei Dir die Kasse. Doch woher bekommen? Die meisten Portale im Internet, über die PLR-Artikel vertrieben werden, sind leider englischsprachig und daher nur sehr bedingt für den deutschen Markt geeignet. Andererseits wurden die meisten sprachlich passenden Produkte hierzulande schon etliche Male veröffentlicht und sind deshalb also auch nicht nutzbar.

Die Lösung: der PLRclub von Joschi Haunsperger.

Als einer der PLR-Pioniere verfügt Joschi nicht nur über ein umfangreiches Wissen, sondern auch über die richtigen Kontakte und Quellen. Über ihn kannst Du Produkte beziehen, die so noch nicht auf dem deutschsprachigen Markt erhältlich waren – echte Kundenmagneten also.

Wie das funktioniert?

Ganz einfach: Joschi Haunsperger lässt viele der PLR-Produkte selbst erstellen oder zumindest übersetzen, um sie dann in seinem Club bereitstellen zu können. Jedes Mitglied des Clubs kann von dieser Arbeit profitieren und den eigenen Kunden frische deutsche Private Label Right Produkte anbieten. Hierzu genügt eine einmalige Registrierung – und wer möchte, bucht den Lifetime-Account, der ihn für eine einmalige Zahlung den Rest seines Lebens lang mit allen PLR-Infos versorgt.

So erhalten die Mitglieder Monat für Monat ein Paket mit den neuesten und attraktivsten PLR-Produkten im deutschsprachigen Raum. Premium-Mitglieder erhalten außerdem noch spezielle Tools, mit denen sich die erfolgversprechendsten Nischen für PLR-Produkte identifizieren lassen. Mit im Paket sind auch sechs E-Books als PLR-Begrüßungsgeschenk. Aus diesen E-Books kannst Du selbst noch viel lernen – und hast gleichzeitig noch die Möglichkeit, sie an Deine Kunden zu verkaufen und somit sofort nach der Registrierung richtiges Geld zu verdienen.

Als wäre dies alles noch nicht genug, erhalten Mitglieder außerdem 30 Landing-Pages gratis dazu. Mit diesen Webseiten kannst Du mit Deinen Produkten sofort durchstarten und Deine Verkäufe richtig ankurbeln.

Also, der PLRclub versorgt Dich mit allem, was Du brauchst, um Deine Internetseiten zu echten Kunden- und Umsatzmagneten zu machen. Dies beinhaltet jedoch nicht nur die Werkzeuge und das Wissen, wie diese zu bedienen sind: In einem Skype- oder E-Mail-Coaching erfährst Du zusätzlich alles Wissenswerte über PLR-Produkte und wie Du mit Ihnen Geld verdienen kannst.

Wann kann Ich mich anmelden?

Solltest Du bereits jetzt ganz heiß sein, Dich registrieren zu wollen, muss ich Dich leider enttäuschen. Der Club öffnet seine Pforten erst am 15. August 2012. Wenn Du bis dahin auf dem Laufenden bleiben möchten, können Sie sich jedoch unter

[hier beim PLRClub vormerken lassen]

unverbindlich vormerken lassen.

Das Fazit: Der PLRclub, ein echter Umsatzmagnet

Abschließend lässt sich festhalten: PLR-Produkte sind eine wirklich zukunftsträchtige Einnahmequelle – und der PLRclub eine ausgezeichnete Möglichkeit, unkompliziert Geld zu verdienen. Du bekommst neben den dafür notwendigen Werkzeugen auch das entsprechende Know-how, um Deine Produkte an den Mann beziehungsweise die Frau zu bringen. Alleine die Begrüßungsgeschenke sind wohl schon mehr wert als die Gebühr für die Mitgliedschaft.

Zusammenfassend lautet mein Fazit zum PLRclub (deutsche PLR):

Daumen hoch! *****

Deutsche Private Label Right Produkte

1 Comment

  1. Pingback: Wie kann man Geld verdienen mit PLR eBooks auf deutsch - Olaf Weiland Internetmarketing

Leave a Reply

%d bloggers like this: