Alternativen zu My Advertising Pays für den US-amarikanischen Markt

Schock! My Advertising Pays zieht sich aus dem US-Amerikanischen Markt zurück

Lies hier welche Alternativen es gibt!

Es gibt keinen Grund zur Unruhe, nur weil My Advertising Pays für US-Amerikaner zukünftig nicht mehr verfügbar ist.

Die von uns vertretene 3-Schritte-Erfolgsformel ist ja von jeher so angelegt, dass wenn ein Teil wegfällt, dafür ein neues eingebaut wird.

Und für die US-Amerikaner bedeutet das ganz einfach:

Statt MAP (My Advertising Pays) verwenden wir als Traffic-Quelle nun einfach Traffic Monsoon (TM)

Wer wie empfohlen, das Power Lead System nutzt, lädt einfach den neuen Sharecode hoch, verknüpft seine beworbenen Domains und Subdomains mit den neuen Landingpages und gut ist.

Das Ganze dauert keine 15 Minuten und man kann getrost seine Domains weiter bewerben.

Hier folgt nun die Anleitung meines Mentors Frank Calabro Jr. zum Umstieg von MAP-MyAdvertisingPays auf TrafficMonsoon(TM)

 

Click My direct Referral Link: (register for free)

let-me-in-button

 

Click On The Button Above To Register For Free Now!
_______________________________________________

October 15th 2015

It is unfortunate that My Advertising Pays has decided to pull out of the US Market place.
Be sure to READ the entire update as this will affect your business.

www.myadvertisingpays.info

Moving forward:

We are fully prepared for this and already have infrastructure built & a new home for those that wish to dominate the global affiliate market.

 

Register for free under your sponsor!

 

IF I am your sponsor here is my direct link:

https://trafficmonsoon.com/?ref=oweiland

 

Power Lead System Users –

Copy & Paste this share codes into you back office:

296036-NewTMSalesFunnelV2

Click on Companies You Promote:

Look for: Traffic Monsoon from the drop down tab

Insert this link: (CHANGE OUT MY USER NAME)

https://trafficmonsoon.com/?ref=oweiland

Leave a Reply

%d bloggers like this: